Wer grün gewählt hat, kann sich wieder schwarz ärgern.

Die Entscheidung der Grünen zeigt mal wieder: Wer grün gewählt hat, kann sich nach den Wahlen wieder schwarz ärgern. Eine Fortsetzung der Grün-Schwarzen Bremskoalition bedeuten 5 weitere Jahre Stillstand in Klimaschutz, Bildung und sozialer Gerechtigkeit. Auch die versprochene Verdopplung des öffentlichen Nahverkehrs bis 2030 bleibt so eher ein Wunschtraum: Noch dieses Jahr soll in Breisgau-Hochschwarzwald weiterlesen…